Alle seine Entlein
Kinderszene

Alle seine Entlein

Theater des Lachens, Frankfurt/Oder

© Theater des Lachens

Tickets bestellen

SO 27.11.2022 |  14 Uhr

weitere Termine

Puppentheater nach dem Kinderbuch von Christian Duda und Julia Friese

Manchmal ist in einem Ei nur Ei, also Eigelb und das Weiße drumherum. Manchmal ist in einem Ei aber auch ein Küken. Viele Leute essen gerne Eier. Tiere mögen auch Eier essen: Marder, Füchse ... Fuchs Konrad ist zum Beispiel sehr hungrig. Und das Küken im Ei unterm Bauch einer Ente hat noch gar keinen Namen. So lernen sich die beiden kennen ... Ihr fürchtet ein bisschen um das Küken? Ihr habt Mitleid mit dem hungrigen Fuchs Konrad? Dann lasst euch diese furchtbar erstaunliche und schrecklich vergnügliche Geschichte erzählen, in der es ein kleines bisschen anders zugeht, als ihr das zunächst annehmen werdet ...

Eine äußerst vergnügliche und berührende Geschichte vom Fuchs, der sich ein Ei braten möchte und eine Überraschung erlebt – und natürlich vom Küken – nach dem Kinderbuch „Alle seine Entlein“ von Christian Duda und Julia Friese, das 2008 für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert war.

 
Für Erwachsene und Kinder ab 3 Jahren; Dauer: ca. 45 Min.
Mit: Torsten Gesser (Spiel); Eva und Paul Schmidtchen (Ausstattung); Marta Olejko (Musik); Eva Schmidtchen (Regie)

Alle seine Entlein  © Theater des Lachens

Alle seine Entlein
© Theater des Lachens

 - Alle seine Entlein TrailerVideo starten

Video: Alle seine Entlein Trailer

SO 27.11.2022 | 14 Uhr | € 12/9 erm. f. Jugendliche

Tickets bestellen

SO 27.11.2022 | 16.30 Uhr | € 12/9 erm. f. Jugendliche

Tickets bestellen