The Kiffness
Musik

The Kiffness

The Kiffness Tour

© Hadeda

Tickets bestellen

SA 22.10.2022 |  20 Uhr

David Scott alias „The Kiffness“ ist ein Youtube-Phänomen. Der Musiker aus Südafrika remixed und looped das Miauen von Katzen, unterlegt es mit Synthie-Pop und singt dazu. Manche seiner Videos erreichen bis zu acht Millionen Klicks. Ohne bekifft zu sein. In Südafrika ist „to kiff“ übrigens ein Ausdruck für Coolness und wird in der Surferszene benutzt. Für den Multiinstrumentalisten waren die Videos eine willkommene Ablenkung in Corona-Zeiten. Alles wurde geloopt:  die gesampelten Herztöne seines Babys im Bauch der Mutter oder eine alberne Bier-Parodie von Cat Stevens‘ „Father and Son“. Aber kein Ersatz für die Bühne. Denn Scott ist Mitglied einer Jazzband, DJ und mit The Kiffness ein ansteckend prickelnder Live-Act, der sich durchaus politisch und sehr satirisch mit den gesellschaftlichen Entwicklungen in seiner Heimat auseinandersetzt.

Mit: David Scott (Trompete und Keyboard) | Raiven Hunter (Saxofon) | Mathew Gold (Gesang)

Hinweis: Die Veranstaltung ist ein Stehplatz-Konzert!

 - The Kiffness X Alugalug Cat 2.0Video starten

Video: The Kiffness X Alugalug Cat 2.0

 - The Kiffness x Mozart Cat - Piano Playing CatVideo starten

Video: The Kiffness x Mozart Cat - Piano Playing Cat

SA 22.10.2022 | 20 Uhr | € 24

Tickets bestellen