Südbaden Symphonics
Gastveranstaltungen

Südbaden Symphonics

Sound of Peace: Ein Konzert für den Frieden

© Südbaden Symphonics

Tickets bestellen

SO 02.10.2022 |  20 Uhr

weitere Termine

Dirigent: Gordon Hein

Das 30-minütige Werk „70 Jahre Grundgesetz – eine deutsche Geschichte" des Komponisten Guido Rennert steht im Zentrum des Konzertes „Sound of Peace“. Eigens für dieses Projekt stellte der Dirigent und musikalische Leiter Gordon Hein ein großes, sinfonisches Blasorchester unter dem Namen „Südbaden Symphonics“ zusammen. Die Mitspieler dieses Orchesters kommen aus dem Einzugsgebiet des Alemannischen Musikverbandes, welcher auch gleichzeitig Veranstalter des Konzertes ist.

Rennert ist „Composer-in-Residence” beim Musikkorps der Bundeswehr, durch welches das „70 Jahre Grundgesetz“ im Frühjahr 2019 uraufgeführt wurde. Der 49-jährige Klarinettist, Komponist und Arrangeur schreibt zu seinem Werk: „70 Jahre Frieden und Freiheit basieren nicht zuletzt auf den Lehren, die wir Deutschen aus zwei verheerenden Weltkriegen und der NS-Diktatur gezogen haben. Mit meiner Komposition möchte ich ein Bewusstsein stärken und vielleicht auch schaffen für unser Land, mit all seinen wunderbaren Menschen, seiner vielfältigen Kultur, seinen reichen Traditionen und seiner Einbindung in die westliche Wertewelt.“ 

Solist*innen: Manuela Bibert (Gesang/Hamburg); Mischa Meyer (Bassposaune/Basel)

Veranstalter: Alemannischer Musikverband e. V.

SO 02.10.2022 | 20 Uhr | € 25/15 erm.

Tickets bestellen

MO 03.10.2022 | 20 Uhr | € 25/15 erm.

Tickets bestellen