Mauro Peter & Quartett
Musik

Mauro Peter & Quartett

Franz Schubert: Winterreise

© Christian Felber

Tickets bestellen

SO 12.02.2023 |  20 Uhr

Besetzung: Mauro Peter (Tenor); Nitzan Wolfson-Bartana (Violine); Akiko Hasegawa (Violine); Josip Kvetek (Viola); Christopher Jepson (Violoncello)

Die Liederzyklen von Franz Schubert zählen zu den absoluten Höhepunkten der Gattung des Kunstlieds. Neben „Die schöne Müllerin“ erfreut sich vor allem die Zusammenstellung „Winterreise“ nach Gedichten von Wilhelm Müller größter Beliebtheit. Auch für den Schweizer Tenor Mauro Peter ist Schubert ein Fixstern in der klassischen Musikwelt, schließlich waren auf seinem Debütalbum ausschließlich Lieder des deutschen Frühromantikers zu hören. Bei seinem Besuch in Lörrach frisiert er die ursprünglich für Klavier und Singstimme vorgesehene Komposition besetzungstechnisch und lässt sich von einem Streichquartett begleiten, bestehend aus Musikerinnen und Musikern des Sinfonieorchesters Basel. Durch die veränderte Besetzung erhalten Lieder wie „Gute Nacht“, „Der Lindenbaum“ oder „Der Leiermann“ völlig neue, auf dem Klavier unspielbare Klangfärbungen. Das Arrangement von Jens Josef überzeugt vor allem in den melancholischen Momenten, die durch das Timbre der Streichinstrumente besonders direkt wirken.

Programm: F. Schubert, Winterreise op. 89, D 911 (arr. Jens Josef)

Einführung 45 Minuten vor Konzertbeginn

***

Bitte beim Ticketkauf beachten!
Neuer Saalplan ab Saison 2022/23
Kategorie 1: Reihe 2 bis 10

Kategorie 2: Reihe 11 bis 15
Kategorie 3: Reihe 16 bis 19

 - Debut Mauro Peter | Helmut Deutsch (Lucerne Festival)Video starten

Video: Debut Mauro Peter | Helmut Deutsch (Lucerne Festival)

SO 12.02.2023 | 20 Uhr | € 52/42/35/12 erm. f. Jugendliche

Tickets bestellen